Weihnachtskonzert des Ensembles „Die Saxophonbesitzer“ am 23. Dez. 2017 in der Schlosskirche

„Was Frommes, was Fröhliches will ich euch singen“ ist das Motto des Weihnachtskonzertes, zu dem das Saxophon-Ensemble „Die Saxophonbesitzer“ am 23. Dezember 2017 ab 17:00 Uhr gemeinsam mit dem Kuratorium Bad Homburger Schloss in die Schlosskirche einlädt.

Mit den berühmtesten traditionellen Weihnachtsliedern, weihnachtlichen Popklassikern, Gospelsongs und Chorälen von Johann Sebastian Bach stimmen die vier Saxophonisten auf die schönste Zeit des Jahres ein. Ob „Vom Himmel hoch“, „White Christmas“, oder „Kommet ihr Hirten“, jedes Weihnachtslied spielen „Die Saxophonbesitzer“ in unterschiedlicher Besetzung und ganz individuellen Arrangements. Weihnachts-Hits wie „Feliz Navidad“ oder „Let it snow“ finden ihren Platz neben Klassikern wie „Hark the Hearld Angel Sing“ oder „Joy to the world“. Gehen Sie im Kontrast zu dieser hektischen und oft stressbehafteten Zeit gemeinsam mit der Saxophonfamilie auf eine musikalische Reise nach Betlehem.

Der Eintritt ist frei, es werden allerdings Spenden erbeten zu Gunsten der Projekte des Kuratoriums Bad Homburger Schloss.