Berauschendes Benefizkonzert von LaCappella in voller Schlosskirche

Am 5. Februar 2017 gaben das Ensemble LaCappella, LaCappella 2.0 & nuova und DieMänner ein Konzert zugunsten der Schlosskirche Bad Homburg. LaCappella, das sind verschiedene Vokalensemble der Pfarrei Heilig-Kreuz in Burgholzhausen bestehend aus über 60 Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von   Veronika Bauer.  Begleitet wurde LaCappella  von  Marie Tetzlaff sowie Lars Keitel,  beide Mitglieder des Museumsorchesters Frankfurt.

Rund 400 begeisterte Besucher kamen in die Schlosskirche und spendeten mehr als 1.000 Euro. Sämtliche Spendeneinnahmen stellte das Ensemble von LaCappella dem Kuratorium Bad Homburger Schloss zur Finanzierung des neuen Eingangs Schlosskirche zur Verfügung !

Das Kuratorium Bad Homburger Schloss und die Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten haben es ermöglicht, dass CD-Aufnahmen mit dem winterlichen Programm „Rauhnächte“ in der Schlosskirche aufgenommen werden konnten. Diese sowie weitere CDs sind im Webshop von LaCappella unter www.lacappella.de erhältlich.